Wiedergabe von eAudios

Einige von Euch haben vielleicht schon mitbekommen, dass der Download und die Wiedergabe über den Computer von eAudios aus der onLeihe ab dem 30.06.2016 nicht mehr möglich ist. Es gibt allerdings einen Silberstreif am Horizont.

Streaming am Desktop-PC

Ab dem 15.07.2016 sind eAudios über den per Browser über den PC zu nutzen.  Auch hier wird nun, wie in der onLeihe-App, über das Internet gestreamt.

Besonders spannend wird es, wenn im Laufe des Jahres neue onLeihe Apps veröffentlicht werden, die ein Download-Tool beinhalten. Was genau das für Euch bedeutet, sagen wir Euch zu gegebenen Zeitpunkt. Jetzt wünschen wir Euch erst einmal ein wunderschönes Pfingstwochenende.

Mehr Informationen

NEU: Die eReader onLeihe

Endlich gibt es für eReader eine optimierte mobile Ansicht der onLeihe. Diese soll die Nutzung auf eReadern erleichtern.

Vorraussetzungen

Dabei müssen ein paar Spielregeln beachtet werden:

  • Die mobile Ansicht ist ausschließlich über den Link onleihe.de/moenchengladbach erreichbar.
  • Generell ist die mobile Ansicht bei Geräten der neueren Generation möglich. (Der Sony PRS-T1 funktionierte bei unseren Tests beispielsweise nicht.)
  • Der Merkzettel gleicht nicht dem, der Euch auf der regulären Internetseite der onLeihe der Stadtbibliothek Mönchengladbach angezeigt wird. Also nicht wundern, wenn auf einmal alles anders ist.
  • Ihr müsst einen eReader mit WLAN-Funktion und integriertem Browser haben (Kindle und Kobo funktionieren weiterhin nicht, es erscheint allerdings ein entsprechender Hinweis).

Neuerungen, Optimierungen

Wenn Ihr diese Hürden hinter Euch habt, gibt es tolle Neuerungen, die wirklich praktisch sind. Zum Beispiel:

  • Anzeige des voraussichtlichen Verfügbarkeitsdatums im Medienkonto
  • 1-Klick-Ausleihe: direkter Ausleihbutton auf der Detailseite und Trefferliste
  • optimierte Suche mit Historie und Auto-Vervollständigung
  • Speicherung der eMail-Adresse für Vormerkungen möglich
  • das Verhältnis getätigter sowie maximaler Ausleihen und Vormerkungen auf einen Blick
  • ausschließlich werden Medien angezeigt, die am eReader wirklich genutzt werden können

Feedback

Wir freuen uns bereits auf Euer Feedback. Sagt uns ob die mobile Ansicht auf Euren Geräten funktioniert. Und wenn ja: Welches Gerät nutzt Ihr?

Hinterlasst einfach einen Kommentar.

Und bis auf Weiteres natürlich viel Spaß mit unserer onLeihe. So lässt sich mit leichtem Gewicht das wunderbare Wetter lesend genießen.

Unser Oster-Wochenend-Tipp

3446203311Eine unserer Kolleginnen ist ganz besonders fleißig, wenn es um das verfassen von Medientipps geht. Deshalb räumen wir ihr auch mal gerne mehr Platz ein und präsentieren Sabine Pints Oster-Wochenend-Tipp.

Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm

von Rafik Schami und Ole Könnecke

 

Pint_ProfilbildEs ist ein Bilderbuch zum gemeinsamen Erleben, in dem Bilder und Texte ungefähr gleich viel Raum haben; für die Allerkleinsten ist es noch nichts zum allein Anschauen. Aber was für eine (manchmal stille Schmunzel-, manchmal lautere Lach-)Freude macht es beim Vorlesen! Wie liebevoll der allein erziehende Papa beschrieben wird, wie viele tolle Seiten er von der Warte der kleinen Tochter aus hat… wäre da nicht seine Angst vor Fremden, „vor allem vor schwarzen“. Was auf den ersten Blick politisch nicht korrekt scheint, entpuppt sich beim weiteren Anschauen des Buches einfach als die unschuldige Sicht der Kinder, die sich über manche Dinge zwar keine Gedanken machen, diese aber stattdessen umso natürlicher einfach leben. Das Buch macht Kindern Mut, zu ihrem Bauchgefühl zu stehen, wenn es ein gutes ist, obwohl sie mit Vorurteilen anderer konfrontiert werden – und Erwachsenen, sich zu einem besseren Bauchgefühl verhelfen zu lassen.

ISBN: 978-3-446-20331-0  | Bibliotheksstandort: 1.1 Wie

Die Schnäppchenjäger unter euch sind wieder gefragt

MedienflohmarktRY

Bücher- und Medienfans kommen beim großen Medienflohmarkt der Stadtteilbibliothek Rheydt, Am Neumarkt 8 (Karstadthaus), wieder auf ihre Kosten.

Also safe the date!

Wo? Stadtteilbibliothek Rheydt (Karstadthaus), Am Neumarkt 8.
Was? Medienflohmarkt
Wann? 15.03. – 19.03.2016, während der regulären Öffnungszeiten.
Infos unter www.stadtbibliothek-mg.de oder 02161 258283.

Prost: 999 verteilte Lesestart-Sets

Ausgestattet mit einem Bilderbuch für Dreijährige haben wir die Top-Marke von 999 verteilten Lesestart-Sets erreicht. Für uns ein WOW-Moment. Schließlich steht die Leseförderung bei uns an erster Stelle.

Holt Euch Euer Lesestart-Set

Natürlich können Lesestart-Sets auch weiter bei uns abgeholt werden. Sprecht uns einfach an! Ihr bekommt dann einen kleinen gelben Stoffbeutel mit Buch, einen Elternratgeber und tolle Lesetipps. Dann heißt es nur noch ein gemütliches Plätzchen zum Vorlesen suchen und entspannen.

Ab dem Schuljahr 2016/2017 geht es dann weiter mit Lesestart-Sets für Erstklässler.

Gratis Bibliotheksausweis bis zum 18 Geburtstag

Wenn Ihr beim Abholen schon bei uns seid, solltet Ihr für Eurer Kind direkt einen Bibliotheksausweis ausstellen lassen und den Vorlesevorrat sichern. Wir garantieren Euch, dass Kinder wahnsinnig gerne etwas vorgelesen bekommen.

In diesem Sinne: Stoßt mit uns an und kommt vorbei!